cocpella-Logo

Impressum/Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite:

Katharina Luft

Fritz-Berne-Straße 40a

81241 München

Tel.: 089/35895785

info@cocopella.de
www.cocopella.de
Kleinunternehmerstatus gemäß Paragraph 19 UStG



Datenschutzerklärung

Der nachfolgende Text möchte Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite unterrichten. Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit diesem Internetauftritt auftreten, so können Sie sich an info@cocopella.de wenden.

Datenerhebung und Protokollierung

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluß auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so daß es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Eine Verwendung der Daten für Zwecke der Werbung, Kundenberatung oder Marktforschung erfolgt nur, sofern Sie ausdrücklich zugestimmt haben und dies erforderlich ist.

Wenn Sie uns beauftragen, werden maximal folgende Informationen erhoben

Außerdem werden alle Informationen erhoben, die für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind. Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,
  • um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen;
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können
  • zur Rechnungsstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens
  • Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt anläßlich Ihrer Anfrage bei uns und ist zu den genannten Zwecken für die Bearbeitung Ihres Auftrags und für die Erfüllung von Verpflichtungen aus dem zugrundeliegenden Vertrag erforderlich. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Kaufleute (6, 8 oder 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverhältnis beendet wurde,) gespeichert und danach gelöscht. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.


    Erhebung weiterer Daten

    Sofern Sie die angebotenen Formulare zur Kontaktaufnahme nicht nutzen, findet keine darüber hinausgehende Datenerhebung statt. Soweit Sie ein von uns angebotenes Webformular nutzen und uns darin personenbezogene Daten mitteilen bzw. Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage erheben, verarbeiten und nutzen.

    Weitergabe von Daten an Dritte

    Eine übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

    Ihre Rechte als betroffene Person

    Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

  • Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.
  • Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.
  • Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben;
  • Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten. Die für uns zuständige Behörde ist: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 27, 91522 Ansbach
  • Ihr Recht auf Widerspruch

    Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt zu Beginn dieser Datenschutzhinweise.

    Cookies

    Unsere Webseite verwendet keine Cookies. Es werden somit keine Cookie-Daten von uns auf Ihrem System abgelegt.

    Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)

    Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.

    Aktive Komponenten

    Wir verwenden im Rahmen unseres Webangebots keine aktiven Komponenten wie Java-Applets oder Active-X-Controls. Für die Bereitstellung der Möglichkeit der verschlüsselten Kontaktaufnahme wird JavaScript benötigt. Sollten Sie JavaScript in Ihrem Internetbrowser deaktiviert haben, so stehen Ihnen diese Funktionalitäten nicht oder nur in beschränktem Umfang zur Verfügung; eine Nutzung unserer Webseite ist dennoch möglich.

    Sichere Datenübertragung

    Im Rahmen des Terminformulares werden die erhobenen Formulardaten durch den Anbieter Terminland inhaltlich verschlüßelt an uns übermittelt. Die Entschlüßelung dieser Daten ist nur uns möglich.

    Technische Umsetzung

    Der Webserver für den Betrieb unserer Webseite wird technisch durch die Alfahosting GmbH betrieben.

    Hausanschrift

    Alfahosting GmbH
    Ankerstraße 3b
    06108 Halle

    Deutschland

    Der Internetauftritt wurde eigenständig ohne Einsatz eines Content Management Systems erstellt. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Auf den Seiten von cocopella sind Links zu fremden Internetseiten zur weiterführenden Information der Besucher vorhanden. Vor dem Einrichten des entsprechenden Links wurden die externen Webseiten mit großer Sorgfalt überprüft. Aber ich distanziere mich ausdrücklich von allen Inhalten dieser verlinkten Seiten, da ich auf den externen Inhalt keinerlei Einfluß habe. Falls der Inhalt verlinkter Seiten Anlass zur Beanstandung gibt, bitte ich um eine Nachricht.